Sonntag, 30. März 2014

Ich hab was Kleines!

Kennt Ihr das: die Nähmaschine ist beim Doc und noch bevor Ihr sie abgegeben habt setzt der Entzug ein!!

Geht mir nicht anders und der leere Fleck auf meinem Nähtisch sieht irgend wie komisch aus!

Vor eine Weile hat mir meine Kollegin eine Adlerette 200 geschenkt!

Die hab ich jetzt mal sehr ehrfürchtig ausgepackt und mal nähfit gemacht.
Mit ein paar Handgriffen kann man die Kleinigkeit komplett zerlegen. Innen war sie klinik rein!!! Kein einziges Flüschen!
Vorschriftsmäßig geölt und die Kohlebürstchen kontrolliert hab ich dann etwas gebraucht um die zu verstehen:
Sie hat nämlich immer rüchwäts genäht!!

Also Ruhe bewahrt und mutig probiert: Vorwätsgang gefunden und los!!
 Sie ist ja als "Zick-Zack-Maschine" ausgewiesen und ich glaub mit ihr kann man klasse applizieren!

Ich tu mich auf dem Winzig etwas schwer. Allein Nadel einfädeln ohne Nadeleinfädler für mich, die kurzsichtiger als ein Goldfisch ist, ist schon ein Abenteuer. Und eine darauf Tasche zu nähen dürfte mich eine Woche kosten.

Trotzdem ein spaßiges Teil !

Mittwoch, 5. März 2014

Ich hab ge-zakkat!!

Am Vormittag des Rosenmontag, ein Zeitpunkt an dem im Rheinland wohl eher nicht an Ruhe und Muße zu denken ist, habe ich genüßlich eine Tasche für eine liebe Bekannte ge-zakkat.
Die Gute hats der Liebe wegen nach Magdeburg verschlagen. Diese Tatsache hält sie aber keines Wegs davon ab hier im schönsten Ort am Rhein (Nein!!! Nicht Kölle!!)mit ihrer Duettöse (oder wie nennt man den zweiten Teil einer Gruppe aus Zwei??) zum Karneval die Narren mit Vorträgen auf zu mischen.

So wird auch ein Regentag eine fröhliche Sache.